Eine Bettdecke für welche Jahreszeit?

Sie können sich auch anhand der vier Jahreszeiten für eine Bettdecke entscheiden.

All seasons : Die Yumeko all seasons Bettdecke ist der Favorit der meisten Menschen. Damit liegen Sie immer richtig. Die Bettdecke besteht aus zwei Teilen: ein dünner und luftiger Sommerteil (Wärmeklasse 4) und ein schön warmer Frühlings-/Herbstteil (Wärmeklasse 3), die Sie einfach mit einem Reißverschluss oder Druckknöpfen aneinander befestigen können. So entsteht eine ultimativ warme Winterbettdecke (Wärmeklasse 1). Diese ökologische Bettdecke haben wir mit warmer Wolle, luxuriösen 100% Daunen oder pflanzlichem Tencel.

Frühling/Herbst : Eine Yumeko Frühlings-/Herbstbettdecke ist nicht zu warm und nicht zu kalt: für die meisten Menschen, die durchschnittliche deutsche Temperatur und das durchschnittlich geheizte Zimmer geeignet. Sie können die Bettdecke im Prinzip das ganze Jahr über nutzen. Nur in den wärmsten Sommermonaten und den kältesten Wintermonaten benötigen Sie möglicherweise etwas anderes. Wir haben ökologisch Yumeko Frühlings-/Herbstbettdecken (Wärmeklasse 3) gefüllt mit strapazierfähigen, fluffigen Daunen oder mit schön weicher, biologischer Wolle oder mit atmendem und pflanzlichem Tencel.

Sommer : Unsere Sommerbettdecken (Wärmeklasse 4) mit Baumwolle, Wolle oder (einzigartigen) Daunen sind perfekt für das deutsche Sommerwetter (nicht zu tropisch und manchmal ein abkühlender Regenschauer) – schon schön, auch in diesen Monaten eine echte Bettdecke zu haben und nicht nur ein Laken. Schön leicht und vor allem luftig und dennoch warm genug. Die Yumeko Sommerbettdecke mit Baumwolle ist auch für die meisten warmblütigen Schläfer und die meisten schwülen Nächte geeignet: sie darf sich noch so gerade eine Bettdecke nennen, fühlt sich aber mehr wie ein Laken an.

Winter : Eine Yumeko Winterbettdecke ist etwas für die kalten Monate. Und natürlich für Menschen, denen schnell kalt ist. Eine herrlich komfortable Bettdecke, unter der Sie gerne einen Winterschlaf halten möchten. Die Yumeko Winterbettdecken (Wärmeklasse 2) sind mit schön vielen Daunen oder mit weichen Lagen aus Wolle gefüllt. Die Frostbeulen unter uns nutzen diese Bettdecke auch gerne im Frühling oder Herbst. Für die Sommermonate ist diese Bettdecke jedoch zu warm.